Nachhaltige Finanzen.

Mit Ihren Finanzen Gutes bewirken.

Bringen Sie mit Ihren Finanzen nicht nur Ihre eigenen Ziele voran, sondern leisten Sie einen Beitrag für eine gerechtere, sauberere und friedlichere Zukunft!

Egal ob wir in Versicherungen einzahlen, in Fonds investieren oder reinfach Geld auf dem Konto liegen haben: Immer wird unser Geld direkt oder indirekt Staaten und Unternehmen rund um den Globus zur Verfügung gestellt. Was diese dann damit machen entzieht sich vermeintlich unserer Kontrolle.

Doch ist es wirklich so einfach?

Nein, denn genauso wie wir eine Verantwortung haben, was wir wo einkaufen, können wir auch unsere Verantwortung wahrnehmen, was mit unserem Geld gemacht wird. Es gibt jeden Tag mehr Möglichkeiten, sein Geld verantwortungsvoll (ethisch, ökologisch, nachhaltig) anzulegen. Auch im Versicherungsbereich ist dies inzwischen möglich – mit grüner Garantie!

Übernehmen Sie jetzt Verantwortung und sorgen Sie dafür, dass mit Ihrem Geld keine Regenwald abgeholzt wird, kein Kind Klamotten näht oder Waffen gebaut werden. Stellen Sie jetzt Ihre Finanzen um – mit minimalem Aufwand, ohne Verzicht auf Rendite oder Leistung und ohne Zusatzkosten!

Vereinbaren Sie ein unverbindliches und kostenloses Nachhaltigkeits-Coaching für Ihre Finanzen mit praktischen, direkt umsetzbaren Tipps.

Sie können nur profitieren:

Was ist Nachhaltigkeit?

Nachhaltigkeit meint in der ursprünglichen Bedeutung, dass nicht mehr Ressourcen verbraucht werden sollen als natürlicherweise nachwachsen. Heute wird dieser Begriff aber deutlich weiter gefasst und es gibt verschiedene Definitionen: Im Finanzsektor werden Produkte oft anhand der sogenannten ESG-Kriterien bewertet. Dies beinhaltet die Bereiche Umwelt (Environment), Gesellschaft (Social) und Unternehmensführung (Governance). Etwas detaillierter geben die 17 Nachhaltigkeitsziele der UN Einblick in die verschiedenen Bereich, die das Wort Nachhaltigkeit heute umfasst:

Grundsätzlich halten ca. 40% der Deutschen nachhaltige Anlagen für attraktiv, aber weniger als 5% haben bisher nachhaltig investiert (Quelle NKI 2017). Dabei kann sich ein Kunde in fast allen Bereichen für eine nachhaltige, ethische Verwendung seiner Gelder entscheiden. Das beginnt beim Bankkonto und Depot, ist aber auch für Versicherungen, Altersvorsorge oder Berufsunfähigkeit möglich.

Machen Sie heute den ersten Schritt und übernehmen Sie Verantwortung dafür, was mit Ihrem Geld passiert!

Vereinbaren Sie ein kostenloses und unverbindliches Finanzcoaching für Ihre nachhaltigen Finanzen:

Wie werden meine Finanzen nachhaltig?

#1 Standortbestimmung: Kostenloses Finanzcoaching

Vereinbaren Sie ein kostenloses und unverbindliches Finanzcoaching: In ca. 30 Minuten bekommen Sie einen Ausblick, wie Ihre persönliche nachhaltige Finanzplanung aussehen könnte und worauf Sie achten müssen. Außerdem erhalten Sie wertvolle praktische Tipps, die Sie direkt umsetzen können. Sie gehen keine Verpflichtung ein und können nur gewinnen!

#2 Ihre Entscheidung

Sie entscheiden im Nachgang, ob ich Ihnen über das erste Coaching hinaus weiterhelfen kann und Sie mit mir zusammenarbeiten möchten.

#3 Ihre nachhaltige Strategie

Wenn mein Angebot Sie überzeugt, entwickeln wir gemeinsam Ihr individuelles nachhaltiges Finanzkonzept und stellen Ihre Finanzen so wie Sie es möchten auf nachhaltige, ethische und faire Produkte um.

#4 Eine bessere Welt

Lehnen Sie sich zurück und freuen sich über grüne und ethische Finanzen in einem Rundum-Sorglos-Paket. Damit haben Sie die Welt ein Stückchen besser gemacht und einen wertvollen Beitrag für unsere Zukunft geleistet.

Ich liebe das Geld, es gibt mir die Möglichkeit anderen zu helfen.

Blaise Pascal

Häufig gestellte Fragen:

Wie sieht die Umstellung meiner Finanzen auf eine nachhaltige Ausrichtung für mich konkret aus?

Am Anfang steht, sofern wir ein umfassendes Mandat bekommen, immer die Analyse des Status quo und die gemeinsame Entwicklung Ihrer persönlichen Finanzstrategie – unabhängig von einzelnen Produkten. Zuhören ist also der Anfang einer guten Beratung.

Im zweiten Schritt wird aus der Strategie ein Konzept mit Handlungsempfehlungen: Grundsätzlich bleibt alles, was bereits gut und nachhaltig ist, bestehen. Sollten sich durch mögliche Umstellungen Nachteile für Sie ergeben (Steuer, Absicherungsniveau etc.) wird dies transparent gemacht und Sie entscheiden, welchen Weg Sie gehen wollen. Im dritten Schritt bereiten wir alle Unterlagen zur Umstellung für Sie vor, sodass Sie minimalen Aufwand haben. Denn Ihre Zeit ist für uns kostbar.

In Summe realisieren Sie damit gleich drei Vorteile: Ihre Finanzen tragen künftig dazu bei, dass die Welt ein bisschen besser wird, Sie bekommen gleichzeitig einen professionellen Finanzcheck. Und Sie haben ein Komplett-Paket aus Absicherung, Vermögen (Depot) und Finanzierung mit einem persönlichen Ansprechpartner.

Muss ich bei nachhaltigen Anlagen auf Rendite verzichten?

Nein, es ist keinesfalls so, dass nachhaltige Anlagen (egal ob im Depot oder in einer Versicherung) eine geringere Rendite erwirtschaften als konventionelle Anlagen. Genau das Gegenteil kann der Fall sein.

Wie viel Arbeit oder Aufwand mache ich mir mit einer nachhaltige Finanzstruktur?

In meiner Beratung verfolge ich einen ganzheitlichen Ansatz, da viele Finanzthemen untereinander verwoben sind. Nur so kann ich für meine Kunden Synergien realisieren und ein stimmiges Finanzkonzept entwickeln. Wenn Sie wollen, biete ich Ihnen ein Komplett-Paket (Absicherung, Vermögen, Finanzierung), damit Sie nur einen Ansprechpartner für alle Ihre Themen brauchen und einer alles im Blick hat. Somit kein Mehraufwand für Sie, sondern ein komplettes und nachhaltiges Rundum-Sorglos-Paket.

Was kostet eine nachhaltige Finanzplanung?

Nachhaltige Finanzplanung kostet genauso viel oder wenig wie eine konventionelle Finanzstruktur. Damit habe Sie die Entscheidung in der Hand: Wollen Sie mit dem gleichen Nutzen bzw. ggf. höherer Rendite und zu gleichen Kosten die Welt ein bisschen besser machen oder nicht?

Sichern Sie sich Ihren Platz für ein professionelles, kostenloses und unverbindliches Finanzcoaching!

Finanzen sind Vertrauenssache

Unabhängigkeit – immer auf Ihrer Seite

Damit Vertrauen entstehen kann bin ich als Berater frei von Produkt- und Zielvorgaben tätig. Denn nur so können Sie darauf vertrauen, dass Sie individuell und umfassend beraten werden und nicht verkauft bekommen, was gerade verkauft werden muss.

Loyalität – niemandem außer Ihnen verpflichtet

Mit meiner Selbständigkeit, habe ich die Seiten gewechselt: Früher war ich bei der Bank angestellt und deren Vertreter. Heute vertrete ich ausschließlich die Interessen meiner Mandanten – ohne wenn und aber. Darauf können Sie sich verlassen, denn dafür stehe ich als Person und als eigener Unternehmer mit meinem Namen ein.

Expertise – für all Ihre Themen die nötige Erfahrung

Meine umfassenden und langjährigen Kenntnisse in Finanzen, sowie meine Expertise bringen Ihnen die fachliche Kompetenz an Ihrer Seite, die Sie brauchen. Durch meine eigene Vita mit Studien, freiberuflicher Tätigkeit, Anstellungen im öffentlichen Dienst und in der freien Wirtschaft und meine jetzigen Tätigkeit als selbständiger Unternehmer bringe ich einen Erfahrungsschatz in meine Beratung ein, mit der Partnerschaft auf Augenhöhe entsteht.

Weitsicht – das große Ganze im Blick

Ein weiter Horizont macht mich zum Dirigenten Ihrer Finanzen, der den Gesamtplan kennt und die verschiedenen Instrumente koordiniert und zu einem stimmigen Ganzen vereint. Mein ganzheitlicher Ansatz hat alle Ihre Finanzthemen im Blick und nutzt und schafft Verbindungen. Denn Finanzplanung ist Lebensplanung.

Partnerschaft ist die höchste Form der Zusammenarbeit.

Vertrauen muss wachsen – und weil dies so ist, lade ich Sie ein: Kommen Sie auf mich zu. Machen Sie den ersten Schritt hin zu einem guten Gewissen, nachhaltigen Finanzen und dauerhafter finanzieller Zufriedenheit, weil Sie Ihren Partner für die finanziellen Belange gefunden haben.